Was ich habe ich gemacht?

Es hat mich zerrissen, nein.

Von innen Aufgefressen.

Es war als Hätte ich das Engelchen auf Meiner Schulter verloren.

Und das Teufelchen weint.

Ich hab mein Herz in den Müll geschmissen.

Seit dem ist alles beschissen.

Habe viele Leute kennen gelernt.

Allein unter Vielen.

Auf jeden von ihnen kann ich verzichten.

Ich werde meine Welt vernichten.

Um mir eine Neue zu dichten.

Ich baue eine Georgine.

Um die Trauer hin zu richten.

Ob ich verrückt bin?

Mit Nichten.

Mauerblümchen

So klein

So zart

So duftend

Du wiegst dich im wind

Die Bienen lieben dich und machen ihren Honig

Deine zarten Triebe schlingen sich um meinen Finger

Zartes Rosa schmückt deine Blüte

Dein Duft betäubt meine Sinne

Geh nicht fort

Erfreue meine Seele an dir

Du meine Augenweide

Du Bekommst keine Liebe  

Keine Aufmerksamkeit

Wirst getreten mit Füßen

Andere Stellen dich in den Schatten

Aber das stört Dich nicht

Du Wunder der Natur

Bei mir bist du sicher

Bei mir Bekommst du das was dir zusteht

Wärme, Licht und liebe